Wer sind wir, die NETZer ?

Die Entstehung

Im Januar 2008 tat sich eine handvoll Borussia-Fans zusammen und rief die „Borussia-Community“ auf der Business-Plattform XING ins Leben, um den vielen Gleichgesinnten in diesem Netzwerk ein Diskussionsforum zu bieten. Die Community wuchs und wächst stetig. Mittlerweile haben sich über 4.800 Borussen-Fans gefunden und diskutieren und philosophieren zu allen Themen rund um unseren VfL und auch darüber hinaus.

Es blieb natürlich nicht aus, dass sich Community-Mitglieder im Laufe der Zeit bei Heim- und Auswärtsspielen auch persönlich kennen lernten. So wurde der Ruf nach einem eigenen Fanclub immer lauter.

Nach einer ersten Umfrage bekundeten rund 80 User ihr Interesse, dem neuen Fanclub beitreten zu wollen. Anlass genug, das Projekt „Fanclub-Gründung“ anzugehen. Zuerst musste natürlich ein Name gefunden werden. Die Community-Mitglieder legten sich mächtig ins Zeug und lieferten die tollsten Namensvorschläge. Die Wahl fiel schließlich auf „Die NETZer – Borussia Community“. Ein näherliegender Name ist kaum vorstellbar. Denn wir haben uns „im Netz“ gefunden und über Günter Netzer, der Legende aus der Jahrhundertelf der Borussia, können wir den Kreis zu unserem VfL schließen.

Die Ernennung zum offiziellen Fanclub der Borussia erfolgte im Juni 2009 und seit Mai 2010 sind wir als e.V. im Vereinsregister Mönchengladbach eingetragen.